«Serving the children of the world»

Kiwanis Xanten, mail: kiwanis@axelgoetzerohen.de
  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

Fliegende Schiffe für Kinder

Die (Brutto-)Turniersieger Kuno Convent (2.v.r.), Dietmar Mecking umrahmt von Anne Spelman (Kiwanis-Vizepräsidentin) und Turnierorganisator Axel Götze-Rohen
Die (Brutto-)Turniersieger Kuno Convent (2.v.r.), Dietmar Mecking umrahmt von Anne Spelman (Kiwanis-Vizepräsidentin) und Turnierorganisator Axel Götze-Rohen

Nicht nur Golfbälle, sondern auch Schiffe sind am 24. Juli auf der Anlage des Mühlenhof Golf & Country Club in Kalkar für den guten Zweck geflogen. Zum siebten Mal hatten wir zum Benefiz-Golfturnier geladen. Mit 68 Teilnehmern war das Starterfeld gut besetzt. 34 Teams haben ehrgeizig, vor allem aber mit viel Spaß um die Pokale gekämpft. Durch die Startgelder, eine Tombola und vor allem Unternehmen, die sich als Sponsoren engagiert hatten, konnte ein Ergebnis von deutlich über 5.000 Euro eingespielt werden, den wir auf 6.000 Euro aufrunden.
Mit dem Geld werden wir wie angekündigt drei Projekte fördern: den Kindergarten „Awe-Retu“ in Epukiro in Namibia, die „Refugee Band“ der Initiative „Kalkar hilft“ und schließlich der Fonds für den Kiwanis-Jugendförderpreis „JUGEND MACHT ZUKUNFT“. „Unser Dank gilt ganz besonders den über dreißig Unternehmen, die uns als Sponsor unterstützt haben“, sagt Marcel Grewe, der amtierende Präsident unseres Clubs.
Kulinarisch versorgt wurden die Teilnehmer durch die Kiwanier. An drei Stationen gab es selbstgebackene Kuchen und Snacks. Sekt und Selters standen je nach Vorliebe der Spieler ebenfalls bereit. Organisator Götze-Rohen hatte sich wie in jedem Jahr zwei besondere Highlight ausgedacht. An Loch 11 bestand die Chance für einen 10.000 Euro Gewinn für den Golfer, dem ein so genanntes „Hole in One“ gelingen würde. Leider blieb ein solcher Glücksschlag aus, denn 50 Prozent der Summe wäre ebenfalls in die Spendenkasse gegangen. An Bahn 1 hatten die Turnierteilnehmer die Aufgabe, kleine Gummischiffe mit einem Golfschläger in ein Planschbecken zu befördern. Allein bei dieser Sonderwertung wurden 230 Euro eingenommen. Der Sieger erhielt eine Magnum-Flasche Champagner. Bei der abschließenden Preisverleihung dankte Götze-Rohen allen Teilnehmern, Sponsoren und dem Mühlenhof-Team für das große Engagement. Unser Resümee: Ohne die großzügige Unterstützung durch den Mühlenhof Golf & Country Club wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen!

 

Zur Bildergalerie des Turniers. Unser Dank geht an die Fotografen Karola Loffeld, Jürgen Kappel und Alexandra Rohen

Schirmherrin Britta Schulz

Liebe Aktive des Kiwanis-Club Xanten Niederrhein e.V.,
liebe Mitwirkende beim Mühlenhof-Kiwanis-Benefiz-Golfcup 2016

Gesellschaftliches Engagement zur Hilfe und Unterstützung anderer Menschen ist eine humanitäre Aufgabe, die unverzichtbar ist für ein friedliches und soziales Zusammenleben in Freiheit. Besonders Kinder verdienen unseren Einsatz, damit sie in einem sicheren Umfeld aufwachsen und mit guten Bildungs- und Ausbildungschancen – ob in Krisenregionen der Welt oder auch bei uns in der Nachbarschaft – in ein selbstbestimmtes Leben starten und so den „Ausdruck der eigenen Persönlichkeit“ finden können.

 

Die vielfältigen Aktivitäten des Kiwanis-Club Xanten Niederrhein e.V. für Kinder und Jugendliche unterstütze ich sehr gerne. Allen Verantwortlichen sowie den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, den Besuchern und zahlreichen Unterstützern wünsche ich viel Freude und Erfolg beim Golfspiel, gute Begegnungen und angenehme Stunden auf dem Mühlenhof in Kalkar.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Britta Schulz
Bürgermeisterin Stadt Kalkar

Hauptsponsoren

Diese Unternehmen unterstützen uns als Hauptsponsoren. Das damit verbundene "Platin-Paket" bietet das umfangreichste Paket der Werbemöglichkeiten.

Golfcup 2016

Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken

Nachdem unser Golfcup 2015 ausgefallen ist, setzen wir die erfolgreiche Reihe aber in diesem Jahr fort. Der Termin steht fest: Sonntag, der 24. Juli 2016 auf der Anlage des Golf & Country Clubs Mühlenhof in Kalkar Niedermörmter.

 

Die wichtigste Phase für die Vorbereitung ist jetzt angelaufen: die Sponsoren-Akquise. Denn nur mit Unternehmerinnen und Unternehmern, die ihr gesellschaftliches Engagement mit wirkungsvoller Werbung verbinden wollen, kann ein solches Event erfolgreich gelingen.

 

Alle Komponenten passen: die Preise für die Sponsor-Pakete sind angemessen, die Zielgruppe ist attraktiv und der Effekt ist ausdauernd. Mehr kann Werbung nicht bewirken. Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht. Sie können uns aber auch gleich das ausgefüllte Sponsorenbuchungsformular schicken.

Anmeldung Golfer
Anmeldung-Golfer-2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 292.2 KB
Buchungsformular Sponsoren
Sponsorbuchung_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 106.6 KB

Sponsoren

Sponsoren

Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken

In diesem Jahr werden wir den Erlös des Turniers auf drei Projekte verteilen:

  1. Projekt “Refugee Band” der Initiative „Kalkar hilft!“. Bei dem Projekt geht es darum, jungen Flüchtlingen eine Perspektive und eine kleine Auszeit aus dem Alltag gegeben werden.
  2. Kindergartenprojekt „ Awe- Retu“ in Epukiro, Namibia. Hier soll in Kooperation mit der äußerst engagierten Elisabeth de Beer sowie lokalen Behörden und Kräften erstmals eine Sozialeinrichtung für Kinder entstehen.
  3. 
Fonds für unseren Jugendförderpreis „JUGEND MACHT ZUKUNFT“. Mit dem seit 2011 vergebenen Preis zeichnen wir junge Menschen aus, die sich für andere einsetzen.

Wichtig für potenzielle Hauptsponsoren: Ihr Logo kommt mit auf den Flyer, den wir 1.000 mal drucken lassen. Redaktionsschluss hierfür ist der 15. April.

Unterstützer