«Serving the children of the world»

Kiwanis Xanten, mail: kiwanis@axelgoetzerohen.de
  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

"Das Wenige, das du tun kannst, ist viel!"

Dieser Ausspruch von Albert Schweitzer ist das Motto des Kiwanis-Club Xanten Niederrhein. Denn wir wissen, dass auch kleine Schritte zum Ziel führen. Der Vorteil kleiner Schritte: trotz des häufig ohnehin schon großen Engagements, wird der Einzelne nicht überfordert. Kiwanis ist eine weltweite Organisation von Freiwilligen, die sich aktiv für das Wohl von Kindern und
der Gemeinschaft einsetzen. Aktive Frauen und Männer aus verschiedenen Berufen und Bevölkerungsschichten engagieren sich überparteilich und über Konfessionen hinweg. Getreu des internationalen Mottos "Serving the Children of the World", stehen Kinder im Focus unserer Aktivitäten.
 
Der Kiwanis-Club Xanten Niederrhein Club hilft dabei mit seinen Aktionen vornehmlich auf regionaler Ebene. Aus eigenen und gemeinsamen Aktivitäten in den Clubs erwachsen gegenseitige Wertschätzung, Verbundenheit und persönliche Freundschaften auf lokaler und internationaler Ebene.

Kiwanis Magazin online

Der Kiwanis-Club Xanten Niederrhein ist Mitglied der internationalen Kiwanis-Familie. Dazu gehört auch der "Distrikt" Deutschland mit seinen 142 Clubs mit über 3.300 Mitgliedern. Was in diesen Clubs und im gesamten Distrikt passiert, vermittelt das Kiwanis-Magazin online. Hier die jeweils vier aktuellsten Titel. Ein Klick auf die blaue Ecke "Kiwanis-Magazin" führt zur online Version des gesamten Magazins.

Jahresabschluss 2016

Auch zum Jahresabschluss will der Kiwanis-Club seinem Auftrag gerecht werden und Kinderaugen zum Leuchten bringen. Am dritten Adventswochenende (10. und 11. Dezember) bieten die Kiwanis-Freunde ihr bekanntes Kerzenziehen auf dem Rittergut Hus Erprath bei Familie Rheker an. Während Bettina und Jan Rheker zum Bummeln durch den Weihnachtsbaumwald einladen, können Groß und Klein mit Docht und Wachs selbst die duftenden Leuchtmittel produzieren. Die stimmungsvolle Atmosphäre wird abgerundet mit Glühwein, heißem Kakao und selbst gemachtem Gebäck, Lagerfeuer und einem Besuch der lebendigen Krippe.
 
Das Kiwanis-Kerzenziehen ist wie schon in den letzten Jahren kostenlos. Spenden kommen benachteiligten Kindern in Xanten zu Gute. Haus Erprath liegt an der Trajanstraße 13. Ausschilderung Rheker Gärten folgen.

 

Wenn Sie mögen, können Sie uns gerne unterstützen. Mit Tipps, als Sponsor oder sogar als zukünftige(r) Kiwanier(in). Kommen Sie doch einfach mal zu einem Clubabend. Wir treffen uns immer am 1. und 3. Dienstag eines Monats im Gotischen Haus in Xanten. Bitte melden Sie sich dann kurz an.